Informations-Zentrum Hoherodskopf


mit Naturerlebnisausstellung



Informationen zur Corona-Pandemie:

Die Tourist-Information in Schotten / Vulkaneum und das Informationszentrum Hoherodskopf (mit Naturerlebnisausstellung) haben ab dem 2. November 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis und werden Sie hier informieren, sobald wir wieder öffnen können.

Informations-Zentrum Hoherodskopf mit Naturerlebnisausstellung

Das Informations-Zentrum Hoherodskopf informiert Sie umfangreich über die touristischen Möglichkeiten in der gesamten Region Vogelsberg und steht Ihnen mit kompetenten Ratschlägen zur Ihrer Freizeitgestaltung zur Verfügung.

Wer Natur anders entdecken und Abenteuer erleben möchte, ist bei den verschiedenen Angeboten zum GeoCaching und GPS-Seminaren im Informationszentrum bestens aufgehoben. Pauschalangebote für Gruppen und Kindergeburtstage, geführte Erlebniswanderungen, Nordic-Walking-Touren, Schlitten- und Kutschfahrten, ein umfangreiches Loipennetz, Waldspiele und Natur-Erlebnispfade runden das Angebot ab.

Aber auch Seminare, Veranstaltungen, Feste, Filmvorführungen oder Vorträge sind in unserem Multifunktionssaal mit modernster Tagungstechnik möglich.

Die Naturerlebnisausstellung bietet viele spannende Informationen, Ausstellungen, Führungen und Aktionstage für Besucher jeden Alters und gibt vielfältige Einblicke in die Pflanzen- und Tierwelt des Vogelsberges und erläutert die Entstehung dieses größten europäischen Vulkangebirges!

parallax background

Naturerlebnisausstellung


spannende Informationen



Informationszentrum Hoherodskopf mit Naturerlebnisausstellung

Anschrift:

Informationszentrum Hoherodskopf
Am Hoherodskopf 3
63679 Schotten / Hoherodskopf
Telefon: (06044) 9669330

GPS: N 50°30`37.2“ E 009°13`40.2“

Kontakt:

E-Mail: hoherodskopf@tourist-schotten.de
Internet:www.tourist-schotten.de

www.tourist-schotten.de
Naturpark Vulkanregion Vogelsberg, Geopark und das Naturschutzgroßprojekt Vogelsberg

Naturerlebnisausstellung

In der Naturerlebnisausstellung präsentieren sich der Naturpark Vulkanregion Vogelsberg, der Geopark und das Naturschutzgroßprojekt Vogelsberg mit ihren jeweiligen Schwerpunktthemen; in Wald und Geologie, Hochmoor und Bergmähwiesen, Quellen und Bächen zeigt die Region ihre Schönheit und Einzigartigkeit. Neben informativen Texten finden Sie viele spannende Informationen und interaktive Mitmachstationen. Führungen für Gruppen und Schulklassen durch einen Naturparkführer sind möglich.
Wildkatzenausstellung in der Erlebnisausstellung im Infozentrum Hoherodskopf

BUND-Wanderausstellung "Rückkehr auf leisen Pfoten - die europäische Wildkatze in Hessen"

Vom 1. September bis 30. Oktober 2020 zeigt das Infozentrum die BUND-Wanderausstellung "Rückkehr auf leisen Pfoten - die europäische Wildkatze in Hessen". Die Ausstellung erklärt auf großformatigen Plakaten die Lebensweise und Gefährdung der Wildkatze.

Zusätzlich möchte die Ausstellung damit auf die Aktion "Wilde Kätzchen im Wald lassen" aufmerksam machen. Immer wieder kommt es zu Verwechslungen: Spaziergänger*innen finden im Wald ein kleines Kätzchen und nehmen es mit nach Hause. Dort zeigt sich, dass es sich nicht zähmen lässt. Das kleine getigerte Tierchen ist keine ausgesetzte Hauskatze, sondern eine echte Wildkatze. Weitere Informationen gibt es hier https://www.bund.net/bund-tipps/detail-tipps/tip/wilde-kaetzchen-im-wald-lassen/?wc=22095

Die Ausstellung ist kostenfrei in der Naturerlebnisausstellung zu besichtigen.
GeoCaching

GeoCaching - moderne Schnitzeljagd mit GPS

Der Begriff „GeoCaching“ leitet sich vom englischen Wort „cache“ - Versteck ab. Die Lage dieser Verstecke oder Stationen wird anhand ihrer geografischen Koordinaten genau beschrieben und sind mit einem GPS-Gerät relativ einfach zu finden.

Ob Familien, Schulklassen, Jugendgruppen, Firmen oder Kindergeburtstage – nach einer kurzen Einweisung, geht es selbstständig mit dem GPS-Gerät auf Entdeckungstour oder Schatzsuche im Naturpark Hoher Vogelsberg. Verschiedene Varianten stehen zur Verfügung. Start und Ziel ist immer das Info-Zentrum Hoherodskopf:

GeoCaching - Kleiner Parcours von 5 km mit einzelnen Stationen in Wald und Wiese, ab dem 3. Schuljahr möglich. Dauer ca. 1-1,5 Std. / 10,00 € pro GPS-Gerät (max. 4 Pers. pro Gerät).

GeoRallye - Hier müssen auf 8 km Strecke knifflige Fragen und Aufgaben zu Umwelt, Natur und Technik gelöst werden. Dauer ca. 3-3,5 Std. / 12,00 € pro GPS-Gerät - auch mit dem Mountainbike möglich

weitere Informationen
Multifunktionssaal / Seminarraum

Seminare, Veranstaltungen, Feste, Filmvorführungen oder Vorträge

Unser Multifunktionssaal mit Internet-Anschluss und modernster Tagungstechnik bietet für bis zu 60 Personen alle Voraussetzungen, um in der Natur Seminare, Veranstaltungen, Feste oder Fortbildungen abzuhalten.

Zusätzlich steht ein kleiner Seminarraum (ohne Tagungstechnik) für bis zu 15 Personen zur Verfügung. Duschen, behindertengerech-te Toiletten und eine Küche (Bewirtung auf Anfrage) runden das Angebot ab. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Komplettangebot, auch mit Freizeitaktivitäten auf dem Hoherodskopf.
Wald und Geologie, Hochmoor und Bergmähwiesen, Quellen und Bäche
parallax background

interaktive


Mitmachstationen



Tourist-Informationszentrum auf dem Hoherodskopf

Erlebnisberg Hoherodskopf in der Übersicht