zur Startseite
Übersicht Abenteuer:









Vogelpark Schotten – Der Tier- und Erlebnispark

Tiere erleben im Vogelpark

Tiere erleben im Vogelpark: Im Vogelpark Schotten haben nicht nur Vögel aus der ganzen Welt ein Zuhause gefunden. Der idyllische Tier- und Erlebnispark ermöglicht es auch, in Freigehegen Kängurus, Nandus und Lamas zu beobachten.
Sogar Affen, Luchse und Erdmännchen beherbergt das parkartige Naturparadies. Neben vielen anderen exotischen Tieren, erleben Besucher im Affen- und Reptilienhaus auch die Abgottschlange (Boa constrictor). Ein Streichelgehege mit Ziegen ist bei den Kindern sehr beliebt.

Verschiedene Spielstationen über den ganzen Park verteilt, ermöglichen genügend Raum zum Austoben der kleinen und zum Seelebaumelnlassen der großen Besucher.

Im Café-Restaurant mit Sonnenterrasse, das auch unabhängig vom Vogelpark besucht werden kann, lässt es sich bei warmen und kalten Speisen und Getränken bestens ausruhen.

Preise

Erwachsene (ab 16 Jahre) 5,50 €
Senioren 5,00 €
Kinder (ab 3 Jahre) 4,00 €
Schwerbehinderte / Schüler/
Studenten (mit gültigem Ausweis) 4,00 €
Familientageskarte 15,50 €
Familiensaisonkarte 53,00 €

Gruppen ab 10 Personen
Erwachsene 5,00 €
Senioren 4,50 €
Kinder + Schwerbehinderte 3,50 €


 

Öffnungszeiten:

Anfang März - Ende Oktober,
täglich 10.00 - 18.00 Uhr

Neben dem Vogelpark befindet sich der herrliche Sinnespark mit murmelndem Bach & interessanten Aktivstationen zum Wiederentdecken der Natürlichkeit.

Grillplätze für eine private Grill-Runde können gemietet werden.


Anschrift:
Vogelpark Schotten
Vogelsbergstraße 212
63679 Schotten

Eine Einrichtung der Schottener Soziale Dienste gGmbH
Telefon (06044) 6009-144
Fax (06044) 4394

 

Kontakt:

E-Mail: info@vogelpark-schotten.de
Internet: www.vogelpark-schotten.de