zur Startseite
Entspannt ankommen.


Anreise - Erlebnisberg Hoherodskopf

Unterwegs mit dem Vulkan-Express

Der „Vogelsberger Vulkan-Express“ ist ein Netz von sechs Buslinien, die vom 1. Mai bis zum letzten Sonntag im Oktober an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen zum Hoherodskopf und zu anderen Zielen in der Region Vogelsberg fahren. Die Busse sind ideal für Wanderer, Radler und Ausflügler. Die Buslinien verlaufen außerdem entlang des Vulkanradwegs, des Südbahnradwegs sowie teilweise entlang der Niddaroute. Alle Busse sind mit Radanhänger ausgestattet. In den Bussen gilt der RMV-Tarif, die Radmitnahme ist kostenlos. Reist man mit den Regionalbahnen aus Rhein-Main, Fulda und Gießen an, so bestehen an den Bahnhöfen in Wächtersbach, Stockheim, Hungen, Nidda, Mücke und Lauterbach Umstiegsmöglichkeiten zum Vulkan-Express.

Für die Vulkan-Express-Busse gilt:
Die Anmeldung ist auch für Einzelpersonen empfehlenswert, für Pedelecs und Gruppen ab 4 Personen ist sie erforderlich! Anmeldung nur telefonisch bis Freitag (bzw. bis zum letzten Werktag vor Feiertagen) 13.00 Uhr!


 

ALT (Anruf-Linien-Taxi)

Ganzjährig mit dem ÖPNV auf den Hoherodskopf

Mit dem ALT (Anruf-Linien-Taxi) VB-60 sind der Hoherodskopf, die Jugendherberge sowie Burkhards auch außerhalb der Vulkan-
Express-Saison täglich aus der Kernstadt Schotten sowie aus vielen Stadtteilen erreichbar.

Das ALT fährt mindestens alle zwei Stunden, erforderlich dafür ist die Voranmeldung mind. 60 Minuten vor Abfahrt (Gruppen mind. zwei Werktage vor Abfahrt).

Die Fahrt mit dem ALT kostet so viel wie eine Busfahrt.

Es gilt der RMV-Tarif, die Fahrradmitnahme ist nicht möglich.

Fahrplan der Linie VB-60: www.vgo.de


Fahrpläne, Anmeldung und Informationen:

VGO-ServiceZentrum
im Bahnhof Alsfeld

RMV-Mobilitätszentrale
Bahnhofstraße 14
36304 Alsfeld

Tel. 0 66 31/96 33 33
Fax 0 66 31/96 33-115

 

Planen Sie Ihre Anreise mit der Verbindungsauskunft:


Kontakt:

E-Mail: service.alsfeld@vgo.de
Internet: www.vgo.de