zur Startseite
Übersicht Abenteuer:









Europas einziger Baumkronenpfad mit Hängebrücken

Die Faszination der Bäume

Was im Nationalpark in Ghana mit dem Canopy Walk als legendär und einzigartig gilt, hat der Naturpark Hoher Vogelsberg jetzt auf den
Hoherodskopf in den Vogelsbergkreis geholt. Hier kann man nun auch über eine gesicherte Holz-/Stahlkonstruktion von Baumkrone zu Baumkrone bis zu 15 Metern über dem Erdboden laufen.

Frei wie die Vögel des Waldes, bewegen sich die Besucher auf dem insgesamt 600 m langen Baumkronenpfad über Hängebrücken. Ein aufregender Spaziergang zwischen den Baumwipfeln, bei dem man sich einmal wie die Waldindianer am Amazonas fühlen und den Vögeln in den Baumkronen „Guten Tag“ sagen kann. „Die Bäume reden mit uns“, sagen die Indianer und es stimmt. Wer mit ihnen zu sprechen, wer ihnen zuzuhören weiß, der erfährt die Wahrheit. Wer also den Baumkronenpfad am Hoherodskopf beschreitet, der wird nicht nur Einzigartiges erleben, er wird auch die Wahrheit des Waldes erfahren.

Der Baumkronenpfad Hoherodskopf wird unterstützt von Licher, Hessens Biermarke Nr.1 „aus dem Herzen der Natur“.

Europas einziger Baumkronenpfad mit Hängebrücken
  • mit spektakulärer 50 Meter langer Hängebrücke
  • Aussichtsplattform mit Blick auf die Skyline Frankfurts

Preise:

Erwachsene
Einzel: € 7,90
Gruppe: € 6,90

Kind/Jugendlicher
Einzel: € 3,90
Gruppe: € 2,90

(Gruppe ab 10 Personen, Preis pro Person.)


 

Öffnungszeiten:

April – Oktober
täglich 10.00 – 18.00 Uhr

November – März
siehe Homepage

Für Schulklassen öffnen wir nach vorheriger Anmeldung ab 8.30 Uhr.

Führungen über den Baumkronenpfad

Führungen über den Baumkronenpfad sind nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich: info@baumkronenpfad.de


Anschrift:
Baumkronenpfad Hoherodskopf
Am Hoherodskopf 9
63679 Schotten / Hoherodskopf
Direkt am Parkplatz Hoherodskopf
Telefon:(06044) 608945
(06032) 8699888 (Zentrale)

 

Kontakt:

E-Mail: info@baumkronenpfad.de
Internet: www.baumkronenpfad.de